wow-projekt

Wow-Projekt? Ja. Da bin ich mir ziemlich sicher!

 

Am vorletzten Sonntag war ich auf einem unglaublich inspirierenden Seminar. Es war die Jubiläumstournee von Stephan Landsiedel „Das beste aus 20 Jahren NLP“

Falls du das Seminar verpasst hast, hast du hier noch die Möglichkeit, das nachzuholen!

Einen ganzen Tag lang geht es um dich! Finde deine Leidenschaft,

Wahnsinnig inspirierende Themen und super viel Input.

Meine Frage: kann ich mir alles merken UND auch alles umsetzen?

Stephan hat das angesprochen und eine kleine Geschichte dazu erzählt:

Ein Paar besucht eine neue Kirche und findet die Predigt des Pfarrers einfach umwerfend und inspirierend.

Am nächsten Sonntag beschließen sie, wieder in diese Kirche zu gehen. Sie sind von der Predigt wieder total begeistert – auch wenn es die selbe der Vorwoche war.

Am nächsten Sonntag gehen sie wieder in die selbe Kirche – wieder hören sie die selbe Predigt.

Nach dem Gottesdienst sprechen sie den Pfarrer darauf an und die Antwort ist verblüffend… Der Pfarrer sagt: das ist richtig, es ist die selbe Predigt. Ich werde jede Woche die gleiche Predigt halten, und zwar so lange, bis ihr es umsetzt.“

Eine Sache wäre schon super! Und das ist genau der Plan: merk dir eine Sache und setze sie um! Hör dir alles an, klar, aber das was dich am meisten begeistert, das ist auch am wahrscheinlichsten für dich umzusetzen.

Überleg mal und denke an dein letztes Seminar – was hat dich begeistert? Wieviel davon hast du umgesetzt? Vielleicht hast du auch Notizen.. was hast du dir notiert und trotzdem nicht umgesetzt? Was kannst du jetzt umsetzen?

High-On-Emotion

Du kannst so ein Seminar auch wie ein Buffet sehen: viele Angebote, viele Impulse, aber wenn du alles aufnimmst – alles isst, kannst du dir dabei auch den Magen verderben… Wenn du genau das nimmst, was du wirklich möchtest und vielleicht auch brauchst, kann es dich richtig weit nach vorne katapultieren!

Mein Vorhaben

 

Der Teil, der mich am meisten inspiriert hat, ist mein eigenes WOW-Projekt.

WOW-Projekte sind unser Lebenselixier, sie lassen unsere Herzen aufgehen und das beste: es gibt unendlich viele!

Um dein WOW-Leben zu leben, hast du am besten so viele wie möglich! Dein WOW-Projekt kann alles sein! Ein neues Projekt im Job oder ein Projekt, das dich persönlich nach vorne bringt. Die Erfüllung eines Traums, den du schon lange hegst.

Du meinst, du kannst das nicht? Hast nichts besonderes? Das glaube ich nicht!

Es muss nicht etwas ganz großes und außergewöhnliches sein, das in die Geschichte eingeht. Du musst dir damit keinen „Namen machen“ und es kommt auch nicht darauf an, dass andere gut finden, was du vorhast. Wenn die Menschen immer darauf gehört hätten, was andere von ihren Vorhaben halten, wären viele Erfindungen nicht erfunden worden und viele tolle Dinge nicht entdeckt. So ähnlich ging es auch Mel Fisher.

Kennst du die Geschichte?


Mel Fisher war geradezu besessen davon, den Goldschatz der gesunkenen Galeone Atocha zu heben. 16 Jahre lang tauchten er, seine Frau und seine Söhne sowie viele Helfer nach dem Schatz, während er von vielen, vielen Menschen dafür verspottet wurde.

1985, nach 16 Jahren Suche und vielen Verlusten, fand er das gesunkene Schiff und den Goldschatz – der 400 Millionen Dollar wert war!

Das nenne ich ein WOW-Projekt!

Eine Bekannte von mir hatte den lebenslangen Traum, reiten zu lernen. Aber mit 45 Jahren war sie viel zu alt, um zu starten.

Oder?

Sie machte das Reiten zu ihrem persönlichen WOW-Projekt und als sie endlich auf ihrem Pferd saß, strahlte sie wunderschön von innen.

Auch das nenne ich ein WOW-Projekt!

 

Jeder Mensch ist einzigartig und hat verschiedene Talente. Jeder Mensch, auch du, ist selbst das Wow-Projekt!

 

Es gibt etwas, das nur jemand mit genau deinen Talenten und Fähigkeiten erledigen kann. Finde heraus, was es ist und habe den Mut, es auch anzupacken!

Wenn du mal völlig unabhängig überlegst, was du längst schon mal tun oder herausfinden wolltest – ohne auf die Meinungen oder Bedenken anderer zu hören. Was könnte das sein?

Wenn du dir erlaubst, zu träumen, groß. Noch größer. Was für ein Traum kommt dabei heraus?

 

Landsiedel_Jubiläumstour

Mach diesen Traum zu deinem WOW-Projekt und erlaube dir, es anzugehen. Was ist dafür zu tun? Wie gehst du es an? Was sind die ersten Schritte? Was brauchst du, das du gerade jetzt vielleicht nicht hast, um dein Projekt zu realisieren?
Brauchst du Hilfe von anderen Menschen, brauchst du Ressourcen wie Zeit oder Geld?

Brauchst du spezielle Fähigkeiten, die in dir schlummern, aber noch nie erweckt wurden?

Wer könnte dir dabei helfen, dir vielleicht einen wichtigen Rat geben?

Wer könnte dich davon abhalten wollen…?

Triff die Entscheidung jetzt, deinen großen Traum, dein WOW-Projekt jetzt auch anzugehen! Habe den Mut, es zu starten. Ich bin sicher, du kannst das!

Mutausbruch

Und ich würde mich wahnsinnig freuen, wenn du mir in den Kommentaren von deinem WOW-Projekt erzählst!

Du bist ein WOW-Projekt!
Tagged on:         

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *